Ihre Notizen

Hammerpreis für Selbstverwirklicher - Hand anlegen Pflichtprogramm

65321 Heidenrod 65321 Heidenrod Zur Karte
Garten
95.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
452 m²
Grundstücksfl. (ca.)
95.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
452 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr/Frau Ihr realbest-Team
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
95.000 €

5,95 % des Kaufpreises inkl. 19 % gesetzl. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2nmry4x
Referenznummer: ZDB23EFH

Einfamilienhaus
Baujahr: 1900

3 Stellplätze
, 1 Garagenstellplatz

Das zum Verkauf stehende freistehende Einfamilienhaus wurde 1900 auf einem ca. 452 m² großen Grundstück errichtet. Im Erdgeschoss erwarten Sie die Küche, das Badezimmer sowie ein Zimmer. Im 1. Obergeschoss befinden sich zwei vorteilhaft geschnittene Zimmer sowie ebenfalls ein Duschbad. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut, bietet aber weiteres Potential.

Das Gebäude ist dringend renovierungs- und sanierungsbedürftig.

Auf dem gleichen Grundstück befinden sich noch eine Scheune sowie eine Garage (teilweise dem Abbruch geweiht).

Für einen Besichtigungstermin und alle Informationen zur betreffenden Immobilie nutzen Sie einfach das oben stehende Kontaktformular. Wir senden Ihnen umgehend eine E-Mail über die Sie sofort einen Online-Zugang zu den vollständigen Objektunterlagen und die Kontaktdaten des Maklers erhalten. Alternativ registrieren Sie sich gerne direkt kostenfrei unter www.realbest.de.

Alle Angaben in diesem Exposé wurden nach bestem Wissen erstellt, erheben jedoch keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Die Grundrisse sind nicht maßstabsgerecht und dienen lediglich der Veranschaulichung. Das vorliegende Exposé ist als unverbindliche Information zu verstehen und kann nicht als Rechtsgrundlage herangezogen werden. Rechtskräftig ist ausschließlich der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

2 Etagen

Heidenrod im Rheingau-Taunus-Kreis liegt nördlich des Taunus-Hauptkamms und westlich der Aar zwischen Koblenz und der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Die Gemeinde besteht aus insgesamt 19 Ortsteilen, darunter Kemel mit ca. 1.220 Einwohnern. Auf dem Gemeindegebiet entspringen westlich des Ortsteils Kemel die Quellbäche der Wisper, die sich zwischen den Ortsteilen Wisper und Geroldstein vereinigen. Im Ortsteil Mappershain entspringt der Dörsbach. Etwa 60 % des Gemeindegebiets besteht aus Wald. Der Ort liegt sehr verkehrsgünstig, direkt an der Bäderstraße 260. Kemel ist an diese Hauptverkehrsader des westlichen Hintertaunus angeschlossen. Über die Landstraße L3455 nach Nordosten gelangt man über Huppert nach Laufenselden, dem zentralen Ortsteil von Heidenrod. In südlicher Richtung hat man somit eine gute und zugleich schnelle Anbindung über die Bundesstraße nach Bad Schwalbach (10 Minuten), Wiesbaden (23 km) und dem Frankfurter Flughafen, über die BAB66. Die Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft ist die lokale Nahverkehrsgesellschaft des Rheingau-Taunus-Kreis und bietet öffentliche Verkehrsanbindungen. Sowohl auf der Kemeler Heide als auch im Wispertal und seinen Seitentälern ist Kemel von viel Wald umgeben. Zudem ist die Region Teil des Naturpark Rhein-Taunus, der den Menschen eine naturnahe Erholung ermöglicht. Kemel bietet nicht nur naturnahes Wohnen, sondern auch eine gute Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkte, Bäcker, Ärzte und ein Zahnarzt befinden sich direkt vor Ort. Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, sowie medizinische Institute sind entweder fußläufig oder mit Fahrrad und Auto leicht zu erreichen. Schulen und Kindergärten befinden sich vor Ort und im näheren Umfeld. Weitere Schulen, darunter auch eine Gesamtschule mit Gymnasium befinden sich im benachbarten Bad Schwalbach.

Heidenrod
(3,9)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.