Ihre Notizen

Grüne Lage - Hotel mit Restaurant in Villmar-Langhecke

65606 Villmar 65606 Villmar Zur Karte
voll unterkellert, Zentralheizung
295.000 € 
Kaufpreis
290,05 m²
Gastrofläche (ca.)
16
Zimmer
2.472 m²
Grundstücksfl. (ca.)
295.000 € 
Kaufpreis
290,05 m²
Gastrofläche (ca.)
16
Zimmer
2.472 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herrn Dominique Terhardt
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
295.000 €

5,95% des Kaufpreises
Für die Vermittlung oder den Nachweis der Geschäftsgelegenheit ist vom Erwerber eine Provision in Höhe von 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt., verdient und bei notariellem Vertragsabschluss fällig.

Online-ID: 2nx2s4t
Referenznummer: 219013

Hotel
Baujahr: 1959
frei ab nach Vereinbarung

Anzahl Sitzplätze: 131


Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Wärme
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1978
Wesentliche Energieträger Flüssiggas
Endenergieverbrauch (Wärme) 167,60 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 09.02.2017 bis 09.02.2027

5 Garagenstellplätze

Hotelbetrieb:
29 Betten in 16 Zimmern, davon 9 Doppelzimmer, 1 Vierbettzimmer und 5 Einzelzimmer. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Duschbad.

Gaststätte:
ca. 61 Innensitzplätze zzgl. Gastterrasse und Biergarten

Veranstaltungssaal:
ca. 70 Sitzplätze

Betreiber Wohnung (ca. 115m²):
1.OG: Wohnzimmer, 2 Kinderzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad, Abstellraum, Flur und Balkon
DG: Wohnzimmer, Bad, Balkon, Wohnen, Bad, Schlafen

Allgemeines:
- Flüssiggastank (gemietet)
- 5 Einzelgaragen

Bei der Liegenschaft "Hotel und Restaurant Zum grünen Wald" handelt es sich um einen Hotelbetrieb mit Speisegaststätte, Veranstaltungssaal und einer abgeschlossenen Wohneinheit (z.B. als Betreiber Wohnung).

Ursprünglich war es 1822 erbaut worden und war zu dieser Zeit auch noch Back- und Brauhaus - später eine Schnapsbrennerei.
Wegen Straßenbegradigungen wurde das alte Haus 1960 abgerissen und das heutige Hotel etwas zurückgesetzt und neu gebaut.

Im Jahr 1978 wurde das Hotel um einen Anbau, in Form eines Saals, erweitert. Dieser bietet den richtigen Rahmen für Familienfeiern, Firmenjubiläen, Seminare oder andere Feierlichkeiten.

Ob Sie diese Immobilie weiter wie bisher nutzen oder doch lieber nach Ihren eigenen Vorstellungen umgestalten, z.B. für eine Erlebnis -Gastronomie, betreutes Wohnen oder als Ferienhotel - es liegt ganz bei Ihnen.

Auf einer Gesamtfläche von gut 1000 m² ist vieles möglich.

Machen Sie sich selbst einen Eindruck und schauen sich die Immobilie einmal unverbindlich an!

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: RTI GmbH & Co. KG, Alleestraße 16c, 56410 Montabaur.

Geldwäschegesetz:
Die RTI GmbH & Co. KG ist nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises oder Reisepasses festhalten. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien und erfassten Daten mit seinen Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Alle Aussagen in diesem Exposé basieren ausschließlich auf Informationen, die vom Eigentümer stammen. Trotz sorgfältiger Prüfung der Objektangaben übernehmen wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.rheintaunus-immobilien.de

Kontakt per Telefon:
(02602) 9199905

Kontakt per Email:
info@rt-immo.email

Besuchen Sie uns auf unserer Facebook Seite:
www.facebook.com/rheintaunusimmobilien

Garage vorhanden, Kellerfläche: 274,37 m², Bundesland: Hessen

Langhecke ist ein Ortsteil der Gemeinde Villmar im Landkreis Limburg-Weilburg in Hessen.
Der Ort liegt im Tal des Laubusbach des östlichen Hintertaunus, am Südostrand des Limburger Beckens. Weyer liegt rund 3 Kilometer südöstlich von Villmar und rund 11 Kilometer östlich der Kreisstadt Limburg an der Lahn.
Im nahe gelegenen Villmar finden Sie eine sehr gute Infrastruktur mit, Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen und vorbildlicher medizinischer Versorgung.
Die Großstädte Frankfurt, Wiesbaden und Mainz sowie der Airport sind in nur ca. 45 Minuten erreichbar. In ca. 15 Minuten sind Sie auf der A3, in der Limburger Innenstadt oder am ICE-Bahnhof.

Zum grünen Wald, das Ausflugs- und Urlaubsziel für alle, die Erholung suchen. Nutzen Sie die idyllische Lage des Hotels am Rande des Taunus zur Entspannung. Für Wanderungen führt der Lahnhöhenweg ( Jakobsweg ) direkt gegenüber des Hotels in eine waldreiche Umgebung - Natur pur !

Interessante Ausflugsziele im näheren Umkreis sind der Limburger Dom mit dem Domschatz und die malerische Altstadt mit wunderschönen Fachwerkhäusern, die barocke Residenzstadt Weilburg und das Schloss, die Kristallhöhle in Kubach und ein Tiergarten. Auch die Goethestadt Wetzlar ist einen Tagesausflug wert. Zur sportlichen Betätigung sind Kanuwanderungen auf der Lahn und Fahrradtouren (Radweg R 7) beliebt.

Das Lahntal zwischen den Städten Limburg und Weilburg ist eine der roman-tischsten Flusslandschaften Deutschlands. Viele historische Burgen, Schlösser und der einzige Schiffstunnel Deutschlands (erb. 1847) in Weilburg sind hier zu bewundern. Die Lahn ist ein Paradies für Wassersportler und Angler.

Durch die Heimat vom Schinderhannes - heute mit Boot oder Kanu, mit dem Fahrrad oder per pedes, mit Pferdekutsche oder dem Auto - aber immer mit offenen Augen in schöner Natur !

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.