Ihre Notizen

Wohnen am Helios Park! Riesige, lichtdurchflutete DG Maisonettewohnung

42283 Wuppertal (Barmen) 42283 Wuppertal (Barmen) Zur Karte
provisionsfrei, Bad mit Wanne, Kelleranteil, saniert, Zentralheizung
299.000 € 
Kaufpreis
179,52 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
299.000 € 
Kaufpreis
179,52 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Privat von Frank Bahrmann
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
299.000 €
Hausgeld
395 €

Online-ID: 2PWBE4T
Referenznummer: 143926

Maisonette
3. Geschoss
frei ab nach Absprache

Baujahr 1904

Stromverbrauch ermitteln
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1904
Endenergieverbrauch 141,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten

Keller, Vollbad, Duschbad, Gäste-WC, Kamin, Parkett, Fliesen, Sonstiges (s. Text)

Bemerkungen:
- Eichenparkettböden
- Fliesen in Küche und Bad / WC-Bereich
- Glattverspachtelte Wände
- Alle oberen Fenster des Spitzbodens lassen sich per Fernbedienung oder per Mobiltelefon, über eine App, elektrisch bedienen, außerdem besitzen sie einen Regensensor, sowie eine elektrische Außenbeschattung
- Alle unteren Dachfenster sind solarenergiegespeist und selbstverständlich ebenfalls elektrisch zu bedienen, auch via App, eine Außenbeschattung ist auch hier vorhanden
- Badewanne freistehend, Armaturen AXOR CITTERIO , Waschbecken Happy D Duravit, mit Chromgestell, Dusche ebenerdig begehbar mit Duschablaufrinne, großformatige, glänzende Feinsteinzeugfliesen in Marmoroptik im Duschbereich, Farbe Creme-Weiß-Grau, Bodenbelag aus großformatigen Feinsteinzeugfliesen mit matter Oberfläche, Farbe Creme-Grau
- Bodenfliesen im Küchenbereich sind großformatige, matte Feinsteinzeugfliesen, Farbe Creme-Grau (wie Bad)
- Neu angefertigte Schreinertreppe im Innenbereich
- Aufgearbeitete, weißlackierte Originaltüren
- Hohe, weiß lackierte Originalfussleisten
- Treppe des Treppenhauses erschließt beide Etagen
- Abstellraum auf halber Treppe
- Klingelanlage mit Anrufweiterleitung und Kamera
- Große Wohnküche
- Kamin
- Kellerabteil
- Waschplatz im allgemeinen Waschkeller

Wohnfläche nach DIN277

Hier handelt es sich um eine lichtdurchflutete, großzügige Maisonettewohnung (3.OG) mit fünf Zimmern, großer Küche, Balkon, Bad mit freistehender Badewanne, separatem WC und großzügiger Deckenhöhe von 2,80m. Besonderes Merkmal der Wohnung ist der riesige Wohnraum mit 14 Fenstern im Spitzboden, tollen Ausblicken und Kamin.

Objektzustand: Erstbezug nach Sanierung

Heizungsart: Zentralheizung
Energieträger: Öl

Das Gebäude ist denkmalgeschützt und wird aktuell kernsaniert. Die Verfügbarkeit der Wohnung ist im Frühjahr, Sommer 2019 gegeben. Weitere Wohnungen im Haus werden ebenfalls angeboten.

Sanierungsmaßnahmen am Gebäude
- Dachneueindeckung mit hochwertigen Doppelmuldenfalzziegeln
- Vor- und Rückseite Abdichtung des Fundamentes gegen Feuchtigkeit
- Neue Heizungsanlage mit Brennwerttechnik (Öl) und zentraler Warmwasseraufbereitung, sowie Erneuerung der Tankanlagen
- Gesamtsanierung der elektrischen Anlagen inkl. eines neuen Klingeltableaus mit Kamera, sowie Klingelweiterleitung auf gewünschtes Mobiltelefon
- Erneuerung der Briefkastenanlage
- Erneuerung / Sanierung der vorder- und rückseitigen Gartenanlagen
- Erstellung eines neu gefliesten, allgemeinen Waschraumes
- Sanierung des Treppenhauses
- Denkmalkonforme, energieeffiziente Fenster in allen Wohnbereichen
- Neubelegung der Eingangstreppe
- Herstellen einer Einfahrt inkl. kleinem Stellplatz, nur für Microautos geeignet
- Herstellen eines Abstellbereiches für die allgemeinen Mülltonnen
- Sanierung der Fassaden
- Sanierung der rückwärtigen Terrasse
- Sanierung aller Bäder inkl. aller Wassersteigeleitungen

Die Innenbilder sind visualisiert und dienen der Veranschaulichung. Die Austtattung ist ähnlich.

Makleranfragen nicht erwünscht

Nutzfläche: 10,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 1, Bundesland: Nordrhein-Westfalen, 4 Etagen

Ruhig, grün, idyllisch und zentral gelegen. In direkter Nachbarschaft der Barmer Heliosklinik. Umgeben von parkartigen Grünflächen, in eine denkmalgeschützte Häuserzeile integriert befindet sich dieses wertige und traumhafte Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1904. Anfahrt am Besten, von der A46 kommend, über die Liebigstr. Das Haus liegt in einer 30km/h Zone.
Tolle Anbindung an die A46 Richtung Düsseldorf oder Dortmund, aber auch gut an das ÖPNV-Netz, sowie an die bekannte Naherholungsstrecke Nordbahntrasse, angebunden. Für alle die per Pedes oder mit dem Rad unterwegs sind. Alle Angelegenheiten des täglichen Bedarfs sind kurzfristig, im näheren Umfeld zu erreichen. Für alle Interessenten mit Nachwuchs, die berühmte Wuppertaler Junioruni ist ca. 800m entfernt. Kindergärten und Schulen sind ebenfalls gut zu erreichen. Der botanische Garten mit seinem Elisenturm und dem dazugehörigen Café Elise sind in 7 Autominuten erreichbar.
Zur Elberfelder Innenstadt sind es ca. 4km, zur Barmer Innenstadt, mit seinem wunderbaren samstäglichen Markt, sind es 3km.
Zur Königsallee, der Prachteinkaufsmeile Düsseldorfs, fahren Sie ca. 32 Autominuten.
Infrastruktur (im Umkreis von 5 km):
Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Wuppertal (Barmen)
(4,0)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.