Ihre Notizen

Schnuckeliges sanierungsbedürftiges Fachwerkhaus

42699 Solingen (Ohligs-Aufderhöhe) 42699 Solingen (Ohligs-Aufderhöhe) Zur Karte
Terrasse, Garten, teilweise unterkellert, Zentralheizung
189.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
340 m²
Grundstücksfl. (ca.)
189.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
340 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Maximilian Vierneisel
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
189.000 €

Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2QRZC4C
Referenznummer: 19 134 036

Einfamilienhaus

Stromverbrauch ermitteln

- Kernsanierung 1978
- Kellerdecke Benton 1978
- Öltank 1978
- Doppelgarage 1978
- Dach 1992
- Heizung 2006

Zum Zeitpunkt der Anzeigenerstellung lag noch kein Energieausweis vor.

Dieses schnucklige Fachwerkhaus ist in einer kleinen Hofschaft bzw. Siedlung in Solingen Aufderhöhe gelegen. Über eine Anliegerstraße gelangen Sie direkt an eine Gabelung, die gleichzeitig auch die Grundstücksgrenzen dieser Liegenschaft markieren.

Das ursprüngliche Baujahr des Hauses ist nicht bekannt und kann auch nicht ermittelt werden. Klar ist, dass es sich hier um ein sehr altes Bauwerk aus Fachwerk (Lehmdämmung) handelt. Bei der umfassenden Kernsanierung 1977/1978 wurde eine neue Kellerdecke aus Beton gegossen, sodass hier die Statik unterstützt wird, und alle Leitungen erneuert. Weitere Modernisierungsmaßnahmen umfassten: einen unterirdischen Öltank (ca. 7.000 Liter) im Jahr 1977, eine Doppelgarage ca. 1978, ein neues Dach im Jahr 1992 (gedeckte und gedämmt), einige neue Fenster im Jahr 2000 und die Ölheizung im Jahr 2006.

Der kleiner Anbau (nur aufgesetzt) wurde als Bad (EG) und als Schlafzimmer (1OG) genutzt.

Innen bietet das Haus viele kleine Räume, die meistens keine geraden Wände oder Böden aufzeigen, und eher einen veralteten Zustand. Kurzum: Innen muss umfangreich saniert und renoviert werden.

Von außen wurde das Haus stets gepflegt und alle paar Jahre neu gestrichen. So präsentiert sich heute noch die Außenfassade in einem guten Zustand.
Der kleine Garten bietet eine Terrasse und eine hübsche Grünfläche, die von Jung und Alt genutzt werden kann. Ein direkter Zugang zur Doppelgarage erleichtert die Zuwegung zum Haus.

Wenn Sie sich nicht vor einer Sanierung scheuen und den Charakter eines alten Fachwerkhauses zu schätzen wissen, könnte diese Immobilie Ihre Vorstellungen erfüllen.

Die Immobilie steht nicht unter Denkmalschutz.

Nutzfläche: 15,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Terrassen: 1, 2 Etagen, Distanz zum Kindergarten: 1.50, Distanz zur Grundschule: 1.00, Distanz zur Realschule: 1.00, Distanz zur nächsten Einkaufsmöglichkeit: 0.60, Distanz zum Gymnasium: 1.50, Distanz zum Hauptbahnhof: 2.50, Distanz zum Bus: 0.50

Lage

42699 Solingen (Ohligs-Aufderhöhe)

Umzugskosten berechnen

Solingen, auch bekannt als die Klingenstadt, kann mit einer reichen Geschichte an Unternehmenskultur und Regionalkultur aufwarten (Herzogtum Berg). Die Lage Solingens hat eine strategische Komponente über die Jahre nicht verloren. Die Stadt Solingen ist in 8 Stadtteile unterteilt, welche jeder für sich - aufgrund eigener Stadtteilzentren, eine ausgeprägte Eigenkultur vertritt.

Im 18. Jahrhundert war Aufderhöhe nur eine kleine Siedlung von wenigen Häusern. Auf dem Handelsweg von Köln nach Solingen, war Aufderhöhe - auch vielfach Kölsche Höh genannt, der erste Rastpunkt nach dem starken Anstieg aus der Rheinebene. Aufgrund seiner bestehenden grünen Lage und einer guten Infrastruktur zählt Aufderhöhe heute zu einer der gefragtesten Stadtgebiete Solingens.

Der nahgelegene Autobahnanschluss A3 Solingen befindet sich wenige Kilometer südlich von Aufderhöhe, zusätzlich gut zu erreichen ist das Hildener Kreuz (A3/A46) ca. zehn Kilometer entfernt.

Kindergärten und Schulen befinden sich in Nähe des Ortzentrums. Sowohl Einkaufsmöglichkeiten, als auch das Krankenhaus Bethanien finden Sie auf der gleichnamigen Hauptstraße Aufderhöhe.

Die Umgebung des Stadtteils ist von Wald und Wiesen geprägt und zeigt auch häufig über Fachwerkanwesen und Hofschaften seine bergische Natur.

Solingen (Ohligs-Aufderhöhe)
(3,8)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.