Ihre Notizen

Hochschulstandort Suderburg / Uelzen - Dachgeschossausbau mit 9 Wohnungen - Baugenehemigung liegt vor, Rendite ca. 10,80 %

29556 Suderburg 29556 Suderburg Zur Karte
provisionsfrei
150.000 € 
Kaufpreis
650 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
150.000 € 
Kaufpreis
650 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Rolf Rüdebusch
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
150.000 €

Online-ID: 2n5w44l
Referenznummer: 2631

Wohn-Geschäftshaus

Am Hochschulstandort Suderburg / Uelzen befindet sich in Zentrumslage ein 1998 gebautes Stadtbild prägendes Wohn- und Geschäftshaus, in dem ein Dachgeschoss zum Ausbau von 9 Wohneinheiten, erschlossen durch ein Treppenhaus und Fahrstuhl, zum Verkauf steht.

Die Gewerke Estrich und Dachisolierungen wurden bereits erstellt. Eine Baugenehmigung mit einem Brandschutzkonzept liegen vor, gültig bis 28.08.2019.

Ruhender Verkehr:

Vor dem Wohn- und Geschäftshaus stehen den Bewohnern ca. 86 Pkw-Stellplätze auf einem öffentlich belegenen Parkplatz zur Verfügung.

Nahversorger:

Einkaufsmöglichkeiten :
1 Edeka-Lebensmittelmarkt / Nachbarschaft
1 Edeka-Getränkemarkt in Hause
1 Penny-Verbrauchermarkt / Nachbarschaft.

Ein Energieausweis ist in Vorbereitung und kurzfristig lieferbar.

Der Kaufpreis beträgt € 150.000,-- = ca. € 230,--/m² Wohn- / Nutzfläche.

Am Hochschulstandort Suderburg besteht weiter erhöhter Bedarf an Zweiraumwohnungen für Einzelmieter und Paare. Der Mietpreis in zentraler Lage ( 10 Gehminuten zur Hochschule ) liegt bei € 7,-- pro Quadratmeter Wohn-/ Nutzfläche. Nach erfolgtem Ausbau, mit einer Mietfläche von ca. 612 m² (Nutzfläche ca. 650 m²) ist voraussichtlich ein Mietertrag von ca. € 51.000,-- zu erwarten, dieses entspricht, bezogen auf den Kaufpreis und den vom Käufer zu leistenden Ausbaukosten in Höhe von ca. netto € 325.000,--, der 9, 24-fachen Jahresmiete oder einer durchschnittlichen Rendite von ca. 10,80 %.

Da unsere Dienstleistung von der Verkäuferseite honoriert wird, entstehen dem Käufer zusätzlich keine Vermittlungskosten.

Ein ausführliches Angebot, einschließlich der Baugenehmigung, übersenden wir Ihnen gerne auf Anfrage. Eine Begehung des Verkaufsobjektes ist kurzfristig möglich.

Alle in diesem Angebot aufgeführten Daten haben wir von der Verkäuferseite erhalten und ungeprüft weitergeleitet. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir grundsätzlich keine Haftung.

Zum letztendlichen Kaufpreis trägt der Käufer die üblicherweise anfallenden Gerichts- und Notar in Höhe von ca. 2 % sowie die Grunderwerbsteuer.

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.