Ihre Notizen

Lagerflächen mit Rampe am Hermsdorfer Kreuz

07629 Hermsdorf 07629 Hermsdorf Zur Karte
auf Anfrage 
Preis
2.568 m²
Fläche (ca.)
ab 557 m²
Teilbare Fläche (ca.)
15.000 m²
Grundstücksfl. (ca.)
auf Anfrage 
Preis
2.568 m²
Fläche (ca.)
ab 557 m²
Teilbare Fläche (ca.)
15.000 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Daniel Sehnert
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
auf Anfrage

provisionspflichtig

Online-ID: 2p6lx46
Referenznummer: 7@30361580@14@1

Halle
Baujahr: 1996
frei ab kurzfristig

Andienung ebenerdig: Ja
Heizung: beheizt
Sprinklerung: nicht vorhanden
Gleisanschluss: Nein
- 2 Rampentore
- mehrere Mietbereiche möglich
- Heizung vorhanden
- 3,00 - 4,50 m UK Decke
- Brandmeldeanlage
- Einbruchmeldeanlage
- eingezäunter Verladehof

Die Mietflächen liegen in einem freistehenden Möbelhaus, welches sich aus Verkaufs-/ Ausstellungsflächen und dazugehörigen Lager-/ Werkstattflächen zusammensetzt. Das Objekt liegt verkehrsgünstig an einer Ausfallstraße mit guter Anbindung an die nahegelegenen Autobahnanschlüsse zur A 9 und A 4.

Das rd. 15.000 m² große Grundstück ist nahezu komplett befestigt, hat eigene Parkplatzflächen und ist teilweise eingezäunt.

Das Gebäude wurde 1996 als Stahlbetonkonstruktion errichtet, und besteht aus 2 Geschossen. Beide Geschosse haben eine Grundfläche von jeweils rd. 2.800 m² (80 x 35 m). Im EG befinden sich Lager- und Werkstatträume sowie ein Ausstellungs-/ Verkaufsbereich. Das OG besteht aus weiteren Ausstellungsflächen zzgl. zweier davon abgetrennter Bereiche mit Büro- und Sozialflächen (Umkleiden und Duschen). Die Flächen sind beheizt und die nutzbare Höhe liegt bei rd. 3,50 m. Nach Ausbau der Abhangdecke sind bis zu ca. 4,50 m nutzbare Höhe möglich.
Die sichtbaren Raumtrennungen im OG sind allesamt im Trockenbau errichtete Ständerwände. Diese sind kurzfristig rückbaubar und lassen so deutlich größere Flächen entstehen. Der Hallenboden im OG ist ebener und belastbarer Magnesit-Estrichboden. Verbindungen zwischen EG und OG in Form von Treppenhäusern sind ohne weiteres im Trockenbauverfahren trennbar, sodass ein Mieter ohne umfangreiche Baumaßnahmen und zeitnah eine für ihn separat zugängliche und abschließbare Mieteinheit exklusiv nutzen kann.

Zur Vermietung stehen
- im EG eine rd. 557 m² große Lagerfläche, die direkt hinter den beiden Verladetoren auf Rampenniveau liegt. In der Fläche befindet sich noch ein kleines Lagerbüro.
- das komplette OG. Durch eine Brandwand inkl. Feuerschutztüren ware das OG auch noch mal hälftig teilbar (1080 m² und 931 m²). Das es zwei getrennte Bereiche mit Büro- und Sozialflächen gibt, kann ein Mieter einen dieser Bereiche für sich allein beanspruchen.
Die Verbindung zwischen EG und OG erfolgt durch einen Lastenfahrstuhl mit 2t Traglast. Dieser befindet sich in der mietbaren Lagerfläche im EG, direkt neben den Rampentoren.

Gesamtfläche: 2.968,00 m², Hallenhöhe: 3,00 m

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.