Ihre Notizen

Resthof in ruhiger dörflicher Lage zur flexiblen Nutzung!

29494 Trebel 29494 Trebel Zur Karte
provisionsfrei, teilweise unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
148.000 € 
Kaufpreis
239 m²
Wohnfläche (ca.)
10
Zimmer
3.790 m²
Grundstücksfl. (ca.)
148.000 € 
Kaufpreis
239 m²
Wohnfläche (ca.)
10
Zimmer
3.790 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Simone Dennstedt
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
148.000 €

Online-ID: 2r6vp4s
Referenznummer: 5226

Einfamilienhaus
Baujahr: 1850

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1850
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergiebedarf 286,70 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse H
Gültigkeit 10.07.2019 bis 09.07.2029
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Die ehemalige Hofstelle, Mitte des 19. Jahrhunderts auf einem ca. 3.790m² großen Grundstück erbaut, besteht aus einem Wohnhaus mit ca. 236m² Wohn- und Nutzfläche, zwei Stallgebäude, von denen eines sanierungsbedürftig ist. Die Sanierung des zweiten Stallgebäudes sollte vom Erwerber zuvor sorgsam geprüft werden. Des Weiteren gehört eine gut erhaltene Scheune und eine Doppelgarage zu der Liegenschaft. Die Gebäude sind im landestypischen Fachwerkstil und rotem Backstein gebaut. Die Photovoltaikanlage auf dem Scheunendach befindet im Fremdeigentum. Teile des Daches des Wohnhauses bieten sich für die Installation einer weiteren Photovoltaik- oder solarthermische Anlage an. Der Grundriss des Hauses, die Bauausführung, die technischen Anlagen und die Instandsetzungen sind baujahrtypisch. So finden sich in den oberen Etagen z.B. noch Holzbalkendecken, im Erdgeschoss Holzvertäfelungen, eine Speisekammer und eine Teilunterkellerung. Warmwasserversorgung und Heizung wird mit Gas betrieben.

Die von uns angebotene, ehemalige Hofstelle in Vasenthien, einem Ortsteil der Gemeinde Trebel, wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut und bis weit in das 20. Jahrhundert als landwirtschaftlicher Betrieb geführt. Heute wird der Hof rein zu Wohnzwecken genutzt. Die ruhige Lage am Ortsrand Trebels und die unmittelbare Nähe zur Natur und zum nahe gelegenen Gartower See machen diese Immobilie zu einem interessanten Investitionsobjekt für Natur- und Tierfreunde oder Sportfans. Aber auch als Altersruhesitz für Paare oder für die Mehrgenerationenfamilie ist diese Immobilie durchaus interessant.

Die Liegenschaft besteht aus insgesamt vier Gebäuden, dem Wohnhaus, einer großen Scheune und den zwei ehemaligen Ställen. Durch die Anordnung der Gebäude im Rechteck entsteht ein charmanter, sonniger und weitestgehend uneinsehbarer Innenhof, in dem Kinder nach Herzenslust spielen können und Sie im Sommer das eine oder andere ausgelassene Fest mit der Familie oder Freunden feiern können. Das Wohnhaus mit seinen circa 236m² Wohn- und Nutzfläche verfügt derzeit über zwei Wohneinheiten, eine Hauptwohnung und eine weitere, kleine Wohneinheit, die vermietet ist. Die Ausbaureserve des Hauses würde es möglich machen, zwei weitere, kleine Wohnungen herzurichten und zu vermieten. Aber auch die Umsetzung eigener, individueller Wohnideen sind hier möglich. Durch den beständigen Wandel Trebels zu einem Urlaubsort ist auch die Ferienvermietung ein durchaus interessantes Nutzungskonzept für diese Immobilie.

Der Stall, die Scheune und die direkt an das Grundstück angrenzende Weidefläche ermöglicht zudem die Haltung von Tieren, zum Beispiel von Pferden, sodass hier auch Freunde des Reitsports voll auf ihre Kosten kommen. Die umliegenden Wiesen und Felder sowie die nahegelegene Nemitzer Heide und der sich daran anschließende Gartower Forst machen lange, ausgedehnte Ausritte bis zur Elbe möglich. Familien, die gerne naturnah leben und sich selbst versorgen möchten, können stattdessen einen großen Garten anlegen und Obst und Gemüse ziehen und vielleicht ein Schwein, ein paar Hühner oder Ziegen halten. Platz dafür haben Sie auf dem Hof genug.

Und auch für die nötigen Freizeitaktivitäten im direkten Umfeld um Ihr neues Zuhause ist gesorgt. Der nahe gelegene Gartower See bietet im Sommer nicht nur Badespaß für die ganze Familie. Freunde des Wassersports kommen hier ebenfalls voll auf ihre Kosten. Rudern, Paddeln, Segeln und Angeln sind weitere Möglichkeiten, um den Tag am See aktiv zu gestalten. Am Nordufer findet sich zudem ein Tretbootverleih. Am Südufer darf des Menschen bester Freund baden gehen und Pferde können sich am Westufer nach einem anstrengenden Ausritt abkühlen. Ausgedehnte Spaziergänge oder Radtouren lassen sich hier ebenfalls unternehmen.

Alles in allem ist diese idyllisch gelegene Immobilie eine lohnenswerte Investition. Mit guten Ideen und etwas Engagement lassen sich hier die unterschiedlichsten Wohn- und Lebenskonzepte verwirklichen. Von Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, dem eigenen Atelier, dem ruhigen und idyllischen Altersruhesitz in Mitten von Natur, über die Mehrgenerationenfamilie bis hin zu Menschen, die gerne naturnah und mit Tieren leben möchten ist hier fast alles möglich.

Sonstiges/Highlights

Natur und Erholung pur, direkt vor der Haustür
Nemitzer Heide, Gartower Forst, Gartower See und Elbe nur wenige Kilometer entfernt
Charmantes Fachwerkhaus und Nebengebäude, größtenteils aus rotem Backstein
Reichlich Platz auch für große Familien oder andere Lebensmodelle
Ausbaureserve z.B. für 2 weitere Wohnungen
viel Raum für die Realisierung individueller Wohnwünsche u. -konzepte
Ferienvermietung möglich (Beantragung vorausgesetzt)
Tier-, z.B. Pferdehaltung möglich
Wohnen und Arbeiten unter einem Dach (z.B. Atelier, etc.)

Fahrradraum, Anzahl der Schlafzimmer: 6, Bundesland: Niedersachsen, 2 Etagen, Lage im Ort

Die Immobilie liegt in Vasenthien, einem Ortsteil der Gemeinde Trebel, in der Samtgemeinde Lüchow (Wendland). Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich im nahegelegenen Lüchow (ca. 12 Min./10,7Km) und in Gartow (ca. 14 Min./14,1km).

Die größeren Städte Uelzen, Lüneburg und Hamburg sind in circa 45 Minuten (ca. 51,2km), 1,25 Stunden (ca. 77,3 Km) und 1,75 Stunden (ca. 128 Km) mit dem PKW zu erreichen.

Ab Dannenberg (ca. 23 Min./22,8Km) ist es möglich, mit der Regionalbahn RB32 nach Lüneburg (ca. 67 Minuten) und von dort aus weiter nach Hamburg zu fahren.

Trebel
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.