Ihre Notizen

Sonniger Baugrund unterhalb der Wurmlinger Kapelle in Hirschau - Tübingen

72070 Tübingen (Hirschau) 72070 Tübingen (Hirschau) Zur Karte
390.000 € 
Kaufpreis
650 m²
Grundstücksfl. (ca.)
390.000 € 
Kaufpreis
650 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Arnt Köhler
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
390.000 €

3,57 % inkl. MwSt.

Online-ID: 2rwvl4u
Referenznummer: 66037

Das Grundstück ist wunderbar hell und nach Süden ausgerichtet. Der ebene Baugrund ist ideal für eine Bebauung mit einem Einfamilienhaus oder DHH.
Es gibt einen Bebauungsplan mit Baufenster, welcher eine GFZ von 0,4 bei einem Geschoß vorschreibt. Für offene Bauweise mit Satteldach. Ein Kniestock für das Dachgeschoss ist bis 60 cm möglich. Das Grundstück muss bei einer Realteilung im Falle der Bebauung mit einer Doppelhaushälfte bebaut werden. Die Abstandsflächen sind zu beachten.

Lage

72070 Tübingen (Hirschau)

Hirschau ist ein Stadtteil der Universitätsstadt Tübingen im Bundesland Baden-Württemberg. Er liegt westlich der Innenstadt. Hirschau ist je sechs Kilometer von der Universitätsstadt Tübingen und von der Bischofsstadt Rottenburg am Neckar entfernt. Der gefragte Wohn-, Industrie- und Gewerbestadtteil liegt 330 m ü. NN und neben einem Baggersee. Den höchsten Punkt des den Stadtteil Tübingens flankierenden Spitzberges findet man auf 475 m ü. NN. Der Spitzberg gehört zur Region Schönbuch. Am Fuße des Spitzberges wiederum wird Weinbau betrieben. Die Einzellage heißt Sonnenhalde im Bereich Oberer Neckar des Weinbaugebietes Württemberg.
Nahe des Grundstücks befinden sich sämtliche Einkaufsmöglichkeiten. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Tübingen (Hirschau)
(4,0)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.