Ihre Notizen

Großes Baugrundstück

26683 Saterland 26683 Saterland Zur Karte
80.175 € 
Kaufpreis
1.069 m²
Grundstücksfl. (ca.)
80.175 € 
Kaufpreis
1.069 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Marianne Brand
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
80.175 €
Preis/m²
75 €

5,95 % inkl. MwSt.

Online-ID: 2s68p4t
Referenznummer: 20923

Bebauung:

-nur Einzelhäuser
-Geschossflächenzahl 0,2

Zusätzliche Ausstattung: nur Einzelhäuser

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihren Wohntraum zu realisieren.

Zum Verkauf steht in verkehrsgünstiger Lage ein voll erschlossenes Baugrundstück zur Größe von ca. 1.069 m². Zulässig ist die Erstellung eines Einfamilienhauses. Es befindet sich in einer Wohnsiedlungslage zwischen Scharrel und Sedelsberg. Die Großzügigkeit der Grundstückfläche zeichnet diese Liegenschaft aus.

Nähere Details erhalten Sie auf Anfrage.

VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Bundesland: Niedersachsen

Das Grundstück befindet sich in einer kleinen Wohnsiedlung in Sackgassenlage von Scharrel / Saterland.

Seelterlound -so lautet der Name des Saterlandes in seiner altfriesischen Sprache. Eine regionale Besonderheit, bei der es sich um einen mit niederdeutschen Elementen durchsetzten Dialekt der friesischen Sprache handelt.
Bereits die Ortseingangsschilder der vier Gemeindeteile Sedelsberg (Seedelsbierich), Scharrel (Skäddel), Ramsloh (Roomelse), und Strücklingen (Strukelje) sind zusätzlich mit dem saterfriesischen Namen beschriftet und weisen damit bereits auf die Besonderheit hin.
Die Gemeinde Saterland liegt im Nordwesten Niedersachsens, mitten im Dreieck Leer, Oldenburg und Cloppenburg. Sie gehört zum Landkreis Cloppenburg und ist nördlich des Küstenkanals angesiedelt.
Über die Bundesstraßen 72, 401 und 438 sind die Autobahnanschlüsse A1 (Auffahrt Cloppenburg 53 km*), A 28 (Auffahrt Filsum 19 km* und Auffahrt Oldenburg-Eversten 48 km*) und A 31 (Auffahrt Dörpen 43 km*) gut erreichbar. Die nächstgelegenen Bahnhöfe für den Personennahverkehr befinden sich in Augustfehn (17 km*), Ocholt (23 km*) und Leer (27km*).
Die Gemeindeteile verfügt über Kindergärten und Krippenplätze, verlässliche Grundschulen sowie ein allgemeines Gymnasium mit eigener Mensa im Ort Ramsloh. Allgemeinmediziner und Fachärzte, Apotheken, Einzelhandelsgeschäfte, Banken und Gaststätten, Schwimmbad und Sportanlagen vervollständigen das Angebot der modernen Gemeindeteile.

Saterland
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.