Ihre Notizen

Gepflegtes Fachwerkhaus und Nebengebäude mit ruhigem Grundstück in Bergen an der Dumme

29468 Bergen 29468 Bergen Zur Karte
teilweise unterkellert, Zentralheizung, frei
112.000 € 
Kaufpreis
160 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
1.327 m²
Grundstücksfl. (ca.)
112.000 € 
Kaufpreis
160 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
1.327 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Horst Jacholke
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
(Verhandlungsbasis)
112.000 €

Mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrages werden 4,76 % des Kaufpreises als Vermittlungsprovision
inkl.ges. MwSt. fällig.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2s95449
Referenznummer: 162

Einfamilienhaus
2 Geschosse
Baujahr: 1842

frei
Bezug: ab sofort

Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1842
Wesentliche Energieträger Erdgas
Endenergiebedarf 144,30 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 18.11.2013 bis 28.07.2029
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Hier finden Sie ein sehr gepflegtes Fachwerkhaus aus dem Jahr 1842 in Bergen an der Dumme im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Das Objekt zeichnet sich zum einen durch seinen gepflegten Fachwerk-Charme aus, der sich bis ins Innere des Gebäudes zieht. So ist das gesamte Obergeschoss von rustikalen Fachwerkbalken geprägt, die dem Gebäude eine ganz besondere Note geben. Die hochwertigen Holzdielen tun ihr Übriges, die das Objekt zu etwas Besonderes machen.
Zum anderen zeichnet sich das Objekt durch seinen nach hinten geöffnetem Grundstück aus. Hier können Sie trotz zentraler Lage die Ruhe genießen. Darüber hinaus wartet das Objekt mit einer Fertiggarage und zwei Nebengebäude auf, die sie vielfältig nutzen können. Hat das Objekt Ihr Interesse geweckt, dann machen Sie noch einen Besichtigungstermin mit uns aus!

Kellergeschoss: 1 Kellerraum - hier Hausanschlüsse für Gas und Wasser
Erdgeschoss: Flur, Küche, Bad mit Wanne und Dusche, Wohnzimmer, Schlafzimmer mit Ankleideraum, Abstellräume
Dachgeschoss: Flur, großes Bad mit Wanne und Dusche, 3 Wohnräume

Baujahr: ca. 1842, ab ca. 1992 bis ca. 2003 umfangreich modernisiert

Ausstattung: Brennwertheizung (ca. 2008) , Warmwasserspeicher ca. 150 l, isolierverglaste Sprossen-Holzfenster, Starkstromanschluss im Haus, Einbauküche, Parkett, Laminat, Fliesen, Textilbelag

Nebengebäude: 1. Fertiggarage ca. 2,50 x ca. 4,50 m; 2. Schuppen - ca. 6,90 x ca. 3,70, massiv, Kalksandstein, Pultdach; 3. Schuppen - Bj. ca. 2000, ca. 12,00 x 4,10 m, Holzbauweise

Außenanlage: Gepflegtes Anwesen mit viel Liebe hergerichteter Garten, Obstbaumbestand kombiniert mit vielen buntblühenden Büschen und Rabatten, befestigte Zuwegung und Terrasse

Als ehemaliger Grenzflecken ist Bergen an der Dumme heute Ausgangsort für einen Besuch in der Altmark und in Salzwedel, Osttor zur Lüneburger Heide und Südeingang zum Naturpark Elbhöhen-Wendland. Lange Spaziergänge können Sie in der Dumme Niederung - bekannt durch ihre seltene Flora und Fauna sowie dem ehem. Grenzstreifen - machen. Ebenso ist die Region bekannt für ihre Ausritt- und Radtourmöglichkeiten. Kleinere Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, eine Bäckerei sowie ein beliebtes Café sind vor Ort. Weitere Einkaufsmöglichkeiten und Schulen sind im Ort Clenze zu finden - Entfernung ca. 6 Km. Der nächste Bahnhof in Schnega ist in ca. 7 Km zu erreichen. Die Verbindung nach Berlin und Hamburg sind unter 2 Stunden erreichbar. Die Hansestadt Salzwedel ist ca. 12 Km entfernt, die Kreisstadt Lüchow ca. 20 Km und Uelzen ist ca. 28 Km entfernt.

Bergen
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.