Ihre Notizen

Gepflegte 2. Zi. Wohnung Nähe Stahlwerke Bremen

28719 Bremen (Burg-Grambke) 28719 Bremen (Burg-Grambke) Zur Karte
Einbauküche, Zentralheizung
790 € 
Warmmiete
55 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
sofort
Frei ab
790 € 
Warmmiete
55 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
sofort
Frei ab
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Rolf Poppe
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Warmmiete pro Monat
(inkl. Nebenkosten)
790 €

1.000,00 €

Online-ID: 2suyn48
Referenznummer: 39255

Wohnung
Baujahr: 1928
frei ab sofort

Max. Personenanzahl: 1
Mindestmietdauer: 3 Monate
Geschoss: 1

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1928
Endenergieverbrauch 137,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse E
Gültigkeit seit 30.09.2019

Internet, Teppichboden/Laminat, Waschmaschine, Kaminofen, Handtücher und Bettwäsche können gestellt werden. Für eine 14 tägige Reinigung wird ein Betrag von 50,00€ monnatlich erhoben.

Energieausweis gültig bis: 30.09.2029
Baujahr Gebäude: 1928
Energieausweis: nach Verbrauch
Energiebedarf:137 kWh/m2a;
Energieverbrauch für Warmwasser: nicht enthalten
Primärer Energieträger: Gas

Diese Wohnung liegt in einer sehr ruhigen Wohnstraße. Über den gemeinsamen Eingang führt eine Treppe in die 1 Etage. Über einen kleinen Flur erreicht man zur Rechten den Wohnbereich, der aus 2 offenen Zimmern besteht. Im hinteren Zimmer befindet sich ein Kaminofen, eine Couch mit Tisch und ein bequemer Fernsehsessel mit TV. Im vorderen Zimmer steht ein Tisch an dem man zu viert gemeinsam essen kann, ein Sideboard, eine Vritine und ein Bücherregal. Das Schlafzimmer ist mit einem Einzelbett, einem Kleiderschrank und einer Kommode ausgestattet. Über die voll ausgestattete Küche gelangt man ins renovierte Badezimmer mit Fenster. Die Wohnung ist perfekt für 1 Person.




Bundesland: Bremen, nur Nichtraucher, Mindestmietdauer: 3 Monate

Burglesum, im Nord-Osten Bremens, besteht aus den Ortsteilen Burg-Grambke, Werderland, Burgdamm, Lesum und St. Magnus. Der Stadtteil ist geprägt von der Nähe zum Fluß Lesum und dem Blockland. St. Magnus ist wohl mit der ruhigste Wohnstandort an der Lesum. Der große Knoops-Park, direkt an der Lesum gelegen, lädt immer zu einem Spaziergang ein. Jährlich findet dort das Open-Air-Festival -Sommer in Lesmona-, der Bremer Kammerphilharmonie statt. Der Ortsteil Burg-Grambke grenzt an den Bremer Industriepark, in dem sich unter anderem die Arcelor Bremen (ehemals Stahlwerke Bremen) angesiedelt hat. Von Burglesum ist die Jacobs University sehr gut mit dem Bus zu erreichen. Nach Burglesum kommt man gut mit dem Zug, sowie mit dem Auto über die A27 und dem Bus.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.