Ihre Notizen

Kurzzeitvermietung: Großartige Raumperspektiven auf gastfreundlicher Fläche in Oranienburg Nord

16515 Oranienburg 16515 Oranienburg Zur Karte
1.300 € 
Kaltmiete zzgl. NK
55 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
06.04.20
Frei ab
1.300 € 
Kaltmiete zzgl. NK
55 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
06.04.20
Frei ab
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Laura Winter
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaltmiete
(zzgl. Nebenkosten)
1.300 €
Heizkosten
nicht in Warmmiete enthalten
Warmmiete
1.300 €

2.000,-EUR

Online-ID: 2sv7b4h
Referenznummer: 3356-W55

Baujahr: 2018
frei ab 06.04.20

Max. Personenanzahl: keine Angabe
Mindestmietdauer: keine Angabe

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 2018
Endenergiebedarf 18,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse A+

Apartmenthaus inklusive 3 Apartments, Bj. 2018
Erstbezug
Rollläden elektrisch bedienbar inklusive automatische Endabschaltung
in den Schlafräumen sind die Fenster inklusive Insektenschutz ausgestattet
Heizungsart: Solewärmepumpe
- Fußbodenheizung
Bad inklusive ebenerdiger Dusche
komplett gefließt
Be- und Entlüftungsanlage
- Hersteller: Stiebel Eltron
Gegensprechanlage

Im Mietpreis sind folgende Serviceleistungen inbegriffen:
Drahtloser Internet-Zugang (W-LAN)
Smart-TV inklusive Ambilight mit internationalen Kanälen

Das moderne und neu errichtete Apartmenthaus befindet sich in zentraler Lage von Oranienburg Nord.

Großartige Raumperspektiven auf gastfreundlicher Fläche, eine Tageslichtintensität und exquisite Ausstattungen formen ein Topambiente mit der Möglichkeit des Kurzzeitmietens.

Ein Schlafzimmer mit komfortablem Doppelbett bietet Platz zum Entspannen. Der Wohnbereich ist mit einer gemütlichen Sitzecke ausgestattet und verfügt über einen Flachbild-TV. Ein Essbereich ist ebenfalls in diesem Raum integriert. Die benachbarte Küche inklusive Einbauküche und Zubehör ist modern gestaltet und bietet viel Platz für Ihr Kochvergnügen.

Eine gute Lage ist doch für jeden vom Vorteil. Bus-, S- und Regionalbahnverbindungen sind innerhalb von maximal 15 Minuten fußläufig erreichbar. Auch Einkaufsmöglichkeiten sind bei dieser Lage nur einen Katzensprung entfernt.

Kurzzeit- Vermietung ist ein Mietverhältnis, welches auf eine maximale Dauer von sechs Monaten abgeschlossen wird. Untenstehend entnehmen Sie zu den einzelnen Zeiträumen die Preise inklusive der Mehrwertsteuer.

4 Tage 480,-EUR zuzüglich 170,-EUR Endreinigung
1 Woche 650,-EUR zuzüglich 170,-EUR Endreinigung
1 Monat 1.300,-EUR zuzüglich Nebenkosten: Strom, Wasser, Abwasser, Heizung und Endreinigung

1A - Lage

Oranienburg ist eine Stadt mit rund 45.000 Einwohnern im Norden Brandenburgs. Sie liegt im Berliner Ballungsraum, ist Kreisstadt des Landkreises Oberhavel und große kreisangehörige Stadt, hat den Status eines Mittelzentrums und ist nach ihrer Einwohnerzahl die fünftgrößte Stadt Brandenburgs.
In Oranienburg steht das älteste Barockschloss von Brandenburg. Im Jahre 1652 wurde die Anlage in der einst kleinen Siedlung an der Havel errichtet. Ihren Namen erhielt die Stadt übrigens von der Kurfürstin Louise Henriette von Nassau-Oranien.
Der Schlosspark Oranienburg, den einst Kurfürstin Louise Henriette von Oranien im 17. Jahrhundert anlegen ließ, ist seit seinem Wiedererblühen mit der Landesgartenschau 2009 zu einem Anziehungspunkt für Menschen geworden, die ihre wertvolle Freizeit gemeinsam genießen und im Freien verbringen möchten. Der Park bietet für alle Altersgruppen ein großartiges Naturerlebnis zum Entspannen, Spielen und Vergnügen.
Die Orangerie im Oranienburger Schlosspark konnte nach aufwändiger Sanierung im Jahre 2003 als Theater-, Konzert- und Festsaal eröffnet werden und zieht seither Besucher aus nah und fern an.
Einmal im Jahr wird Oranienburgs größter Garten wieder zum Festgelände - ein Ort voller Überraschungen für Kinder wie Erwachsene. Und ein Ort, der leuchtet: Mit Einbruch der Dunkelheit kommt die Illumination zur Schlosspark-Nacht zur vollen Geltung, Lichtspielereien und strahlende Hingucker begegnen den Besuchern.
In unmittelbarer Nähe des Oranienburger Barockschlosses liegt der 2010 eröffnete Schlosshafen mit mehrfach ausgezeichnetem Reisemobilstellplatz sowie einem Wasserwanderstützpunkt. Über den malerischen Lehnitzsee und die Lehnitzschleuse kann man zur Mecklenburgischen Seenplatte und weiter zur Ostsee schippern.
Die guten Verkehrsanbindungen an den Berliner Autobahnring A 10, durch die Regionalbahn und die Berliner S-Bahn sowie zum Flugverkehr unterstützen die Bedeutung Oranienburgs als wichtigen Wohnstandort der Region nördlich von Berlin.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.