Ihre Notizen

RESERVIERT! Zentrale Wohnung (KFW55) mit Balkon und Fahrstuhl in Rhauderfehn

26817 Rhauderfehn, Rhauderwieke 76 26817 Rhauderfehn, Rhauderwieke 76 Zur Karte
Balkon, Gäste WC, barrierefrei, seniorengerechtes Wohnen, Personenaufzug, Zentralheizung
670 € 
Kaltmiete zzgl. NK
92 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
670 € 
Kaltmiete zzgl. NK
92 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Martin Küür
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaltmiete
670 €
Nebenkosten
150 €
Heizkosten
in Warmmiete enthalten
Warmmiete
820 €

1.675,00 €

Online-ID: 2ts8j4v
Referenznummer: 20-1190

Etagenwohnung
2. Geschoss

Baujahr 2019

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2019
Endenergiebedarf 21,79 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse A+

1 Carportplatz

Das Bauwerk wird als KfW-Effizienzhaus 55 erstellt.

Außenwände:
Kalksandstein und Verblendschale mit Vormauerziegel und Kerndämmung

Fenster:
Kunststofffenster außen farbig / innen weiß mit Dreifachisolierverglasung
Elektrisch betriebene Rollläden in Schlaf- und Gästezimmern

Hauseingangstür (Erdgeschoss Gemeinschaftstreppenhaus):
Schließanlage, elektrischer Türöffner, Briefkastenanlage mit Klingel- und Gegensprechanlage

Heizwärme- und Warmwasserversorgung über Gastherme in Verbindung mit Solarthermie, Beheizung erfolgt über Fußbodenheizung (steuerbar über Raumthermostate)
Jede Wohnung erhält eine dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung

Sanitär:
Sanitärobjekte in weiß, Duschen gefliest mit Bodenablauf in Edelstahl

Balkon:
Bambusdielenbelag

TV-Versorgung:
gemeinschaftliche SAT-Anlage

Aufzugsanlagen:
Plattformaufzüge

Exklusive Neubau-Obergeschosswohnung (KFW55) mit 3 Zimmern, Balkon und überdachtem Pkw-Stellplatz, sowie Geräteschuppen zum 01.05.2020 zu vermieten.

Angeboten wird eine 92 m² große 3-Zimmer-Wohnung mit separatem Gäste-WC und Balkon. Bei Bedarf kann eine Küche verbaut werden.

Die Wohnungen befinden sich in zentraler Lage von Rhauderfehn, wo Sie alle Anlaufpunkte des täglichen Bedarfs (Einkaufsmärkte, Ärzte, Apotheken etc.) schnell zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen.

Die moderne Grundrissgestaltung mit offenem Wohn-/Ess-/Küchenbereich und bodentiefen Fenstern verspricht ein großzügiges Wohngefühl. Diese Wohnung bietet Ihnen zwei Schlafzimmer.
Hervorzuheben sind die hochwertige Bauausführung des Gebäudes sowie die moderne Ausstattung der Wohnung.

Das Wohnhaus, bestehend aus 9 Wohneinheiten, befindet sich auf einem insgesamt ca. 1300 m² großen Grundstück und verfügt über einen Aufzug, welcher Sie in die barrierefreie Wohnung bringt.

Kontaktieren Sie uns gerne per Mail, Telefon oder besuchen uns in unserem Shop in Leer!

Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr.
Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt.
Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Irrtum und Zwischenvermietung bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, 3 Etagen

Rhauderfehn ist eine Gemeinde im ostfriesischen Landkreis Leer in Niedersachsen. Sitz der Gemeindeverwaltung ist Westrhauderfehn. Mit 17.850 Einwohnern ist sie die viertgrößte Kommune des Landkreises Leer. Diese verteilen sich auf rund 103 Quadratkilometer. Nicht zu Rhauderfehn gehört die politisch selbstständige Gemeinde Ostrhauderfehn, ebenfalls im Landkreis Leer.

Der Name der Gemeinde rührt von der 1769 gegründeten Fehnsiedlung gleichen Namens her, die wiederum nach dem alten Geestdorf Rhaude im Nordwesten des Gemeindegebietes benannt ist. Neben Rhaude sind Backemoor und Collinghorst die ältesten Ortsteile. Weite Teile des Gemeindegebietes wurden im 18. und 19. Jahrhundert durch Moorkolonisten urbar gemacht. Der Ortsteil Klostermoor hingegen wurde erst im Zuge des Emslandplans ab 1951 vollkommen erschlossen. Damit ist Rhauderfehn die einzige ostfriesische Gemeinde, die am Emslandplan beteiligt war.

Wirtschaftlich ist Rhauderfehn von Landwirtschaft, Tourismus und wenigen Industriebetrieben geprägt. Rhauderfehn verfügt über drei mittelalterliche Kirchen. Zu weiteren historischen Bauwerken gehören Windmühlen sowie eine Vielzahl von Klappbrücken über die Fehnkanäle.

Rhauderfehn
(4,0)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.